Laatst beoordeeld op 10. Mai 2024

Vanuatu Staatsbürgerschaft

Der schnellste Weg yu einem zweiten Reisepass Und visumfreies Reisen in über 100 Länder

$130,000+

Höhe der Investition

1+ Monaten

Dauer

Staatlich genehmigt

Investitionsprogramm

Das CBI-Programm von Vanuatu ist das schnellste der Welt; die Ausstellung eines Reisepasses dauert 1‑3 Monate.

Das Verfahren zur Erlangung der Staatsbürgerschaft ist sehr einfach. Die Antragsteller müssen keine Sprach- oder Geschichtsprüfungen ablegen. Sie müssen nicht in Vanuatu leben und das Land nicht einmal besuchen.

Der Investor kann seinen Ehepartner, seine Kinder und seine Eltern in den Antrag auf Staatsbürgerschaft einbeziehen.

Vanuatu hat 2017 das Programm "Staatsbürgerschaft durch Investition" eingeführt. Die Bedingungen sind in Kapitel 112 des Staatsbürgerschaftsgesetzes, der Regierungsverordnung Nr. 215 und der Verordnung Nr. 8 von 2023 mit dem Kapitalinvestitions-Einwanderungsplan geregelt.

Um die Staatsbürgerschaft von Vanuatu zu erhalten, muss man mehr als 130.000 Dollar für die Entwicklung des Landes investieren. Die Mindestinvestitionssumme hängt von der Zusammensetzung der Familie ab.

Vorteile der Staatsbürgerschaft von Vanuatu

  • 1

    Erhöhte globale Mobilität

    Vanuatu-Bürger können visumfrei in mehr als 100 Länder reisen, darunter beliebte asiatische Ziele wie Malaysia und Singapur.

  • 2

    Langfristige US-Visa

    Vanuatu-Bürger erhalten das B‑1/B‑2 Visitor Visum für 5 Jahre. Mit diesem Visum können sich die Inhaber bis zu 180 Tage pro Jahr in den USA aufhalten.

    Die Visuminhaber können Geschäftstreffen abhalten, durch das Land reisen, sich medizinisch behandeln lassen und an Kursen teilnehmen, die nicht mit einem Diplom oder Abschluss enden.

  • 3

    Steueroptimierung Für Unternehmen

    Investoren können in Vanuatu eine internationale Handelsgesellschaft (IBC) gründen. Obwohl solche Unternehmen in Vanuatu keine Einkünfte erzielen dürfen, können sie steuerliche Anreize genießen.

    Das Unternehmen und seine Aktionäre zahlen keine Steuern auf Unternehmensgewinne, persönliches Einkommen, Kapitalgewinne, Erbschaften oder Schenkungen. Stattdessen wird eine jährliche Pauschalgebühr von 300 Dollar erhoben. Die vorteilhafte Steuerregelung gilt für 20 Jahre.

  • 4

    Einen "Plan B" erstellen

    Mit dem zweiten Reisepass kann ein Investor visumfrei in andere Länder reisen und sich jederzeit in Vanuatu aufhalten. Er kann im Falle einer Gefahr im Heimatland hilfreich sein.

  • 5

    Einfacher Weg zur zweiten Staatsbürgerschaft

    Es werden keine Sprachtests, Interviews oder Besuche in Vanuatu verlangt. Außerdem dürfen Investoren nach dem Erwerb der vanuatuischen Staatsbürgerschaft andere Pässe behalten.

  • 6

    Rentabilität der Investition

    Eine Investition in den CNO Future Fund bringt eine jährliche Rendite von etwa 5%, so dass innerhalb von 5 Jahren 50.000 $ zurückgegeben werden können.

100+ visumfreie Länder für Bürger von Vanuatu

Asien

Hongkong

Singapur

Malaysia

Jordanien

Armenien

Amerika

Peru

Panama

Costa Rica

Ecuador

Bolivien

Afrika

Seychellen

Burundi

Guinea-Bissau

Kenia

Botswana

Europa

Montenegro

Albanien

Moldawien

Bosnia and Herzegowina

Karibik

Anguilla

Bahamas

Barbados

Dominica

Grenada

Ozeanien

Australien

Fidschi

Mikronesien

Kiribati

Niue

Wer kann die Staatsbürgerschaft von Vanuatu erhalten?

  • Investor

    • Über 18 Jahre alt

    • Keine Vorstrafen, Strafverfolgungen oder laufende Verfahren

    • Keine schweren Krankheiten

    • Nachweis eines legalen Einkommens

    • Verfügbares Bankguthaben von $250.000+

  • Ehepartner

  • Kinder unter 18 Jahren

  • Kinder zwischen 18 und 25 Jahren

    • Finanziell von dem Investor abhängig oder bei ihm wohnend

    • Vollzeitstudenten an einer Universität

  • Eltern über 50

    Finanziell von dem Investor abhängig und mit ihm zusammen wohnend

Aufwand für die Erlangung der Staatsbürgerschaft von Vanuatu

1 Option

Nicht rückerstattbarer Beitrag — $130,000+

Die Antragsteller zahlen in einen staatlichen Fonds ein, um die Staatsbürgerschaft von Vanuatu durch Investitionen zu erhalten. Das Geld aus dem Fonds dient der Entwicklung der Wirtschaft Vanuatus und der Bekämpfung von Naturkatastrophen, wie z. B. der Bewältigung des tropischen Wirbelsturms Harold.

Der Beitrag ist nicht rückzahlbar und bringt kein Einkommen.

Bei der Bezahlung der Due Diligence und der Überweisung des Beitrags wird eine Bankgebühr erhoben.

Ausgaben

Investor

Verheiratetes Paar

3-köpfige Familie

Familie von 4+

Beitrag

$130,000

$150,000

$165,000

$180,000

+ $15,000 pro Familienmitglied, beginnend mit dem fünften

Due Diligence

$5,500

$5,500

$5,500

$5,500

Sonstige Gebühren und Provisionen

$6,775

$7,775

$8,525

$9,275+

2 Option

CNO Future Fund Option — $157,000+

Der Investor kauft Aktien der Holdinggesellschaft CNO Future Fund, die gegründet wurde, um die Nachhaltigkeit zu fördern und die Produktion von Kokosnussöl zu entwickeln, das als saubere, erneuerbare Energiequelle genutzt werden kann.

Die Investition muss mindestens 5 Jahre lang über eine in Vanuatu registrierte internationale Gesellschaft gehalten werden. Die Kosten für die Gesellschaftsgründung sind in den Optionsgebühren enthalten.

Die geschätzte Rendite beträgt bis zu 5% pro Jahr, so dass der Investor innerhalb von 5 Jahren 50.000$ zurückerhält.

Ausgaben

Investor

Familie mit bis zu 4 Personen

Familie von 5+

Fondinvestition

$157,000

$157,000

$157,000

+ $25,000 pro Familienmitglied, beginnend mit dem fünften

Due Diligence und Verwaltungsgebühren

$8,000

$8,000

$8,000

Reisepass und Kuriergebühren

$0

$0

$1,500 pro Familienmitglied, beginnend mit dem fünften

3 Option

Option Investment-Staatsanleihe — AUD 150,000+

Die Reserve Bank of Vanuatu wird 500 zinslose Staatsanleihen ausgeben, die auf australische Dollar lauten.

Der Mindestanlagebetrag hängt von der Anleihekategorie ab:

  • AUD 180,000+ (≈ $121,800) — ür Anleihen mit einer Laufzeit von 24 Monaten;

  • AUD 170,000+ (≈ $115,000) — für Anleihen mit einer Laufzeit von 30 Monaten;

  • AUD 150,000+ (≈ $101,500) — für Anleihen mit einer Laufzeit von 36 Monaten.

Investoren, die sich für diese Option entscheiden, werden den Antrag über den von der Regierung benannten Master Agent stellen. Bisher wurde noch niemand für diese Position ernannt.

Schritt-für-Schritt-Verfahren zur Erlangung der Staatsbürgerschaft von Vanuatu

1

1 Tag

Vorläufige Due-Diligence-Prüfunge

Ein zertifizierter Compliance Anti Money Laundering Officer prüft die Dokumente des Antragstellers und sucht in internationalen Datenbanken nach Informationen über den Antragsteller.

Durch diese Prüfung wird das Risiko einer Ablehnung des Staatsbürgerschaftsantrags des Antragstellers verringert. Falls es Risiken gibt, werden diese rechtzeitig erkannt und unsere Anwälte schlagen eine Lösung vor.

Die Prüfung ist vertraulich: Nur Sie und die mit Ihrem Antrag beauftragten Anwälte werden über das Ergebnis informiert. Um die Prüfung zu bestehen, benötigen Sie lediglich einen Reisepass.

Prüfen Sie Ihre Chancen, die Due Diligence zu bestehen

Bestehen Sie einen Schnelltest und lernen Sie die Besonderheiten kennen, die verhindern können, dass Sie eine zweite Staatsbürgerschaft erhalten

2

2+ Wochen

Vorbereitung von Dokumenten

Der Antragsteller und die Anwälte von Immigrant Invest bereiten die Unterlagen für die Due Diligence-Prüfung bei der Financial Intelligence Unit (FIU) des Landes vor. Die Antragsteller legen in der Regel einen Reisepass, ein polizeiliches Führungszeugnis und einen Lebenslauf vor — eine kurze Beschreibung des Lebens und der Karriere des Antragstellers.

Für den Antrag auf Staatsbürgerschaft stellt der Investor seine persönlichen und finanziellen Unterlagen zur Verfügung, und die Anwälte füllen die erforderlichen Formulare aus.

3

Bis zu 1 Woche

Due-Diligence-Prüfung bei der FIU

Die Anwälte von Immigrant Invest senden die Dokumente an den Vertreter des Staatsbürgerschaftsprogramms in Vanuatu, der sie an die FIU weiterleitet. Die FIU führt die erste Due-Diligence-Prüfung für den Investor und seine Familienmitglieder durch.

Die offizielle Frist beträgt 1 Woche, aber die Prüfung ist in der Regel in 3‑4 Tagen abgeschlossen.

4

Bis zu 2 Wochen

Einreichung und Bearbeitung des Antrags

Nach der Genehmigung durch die FIU senden die Anwälte den ausgefüllten Antrag und die eingescannten Dokumente nach Vanuatu.

Der Prüfungsausschuss und die Staatsbürgerschaftskommission prüfen die Unterlagen des Investors. Die Bearbeitung dauert bis zu 2 Wochen.

5

Bis zu 90 Tagen

Bewilligung und Erfüllung der Investitionsbedingungen

Nach dem Gesetz überweist der Investor das Geld in zwei Raten: 25% bei der Beantragung der Staatsbürgerschaft und 75% nach der Genehmigung. In der Regel erhalten die Investoren jedoch eine Rechnung über die gesamte Investitionssumme.

Die Zahlung muss innerhalb von 90 Tagen nach Genehmigung des Antrags durch die Einbürgerungskommission erfolgen.

6

Bis zu 1 Monat

Erhalt eines Reisepasses

Wenn die vereinbarte Investitionssumme eingegangen ist, stellt die Staatsbürgerschaftskommission eine Einbürgerungsurkunde aus und stellt einen Antrag auf Ausstellung eines Reisepasses bei der Passbehörde.

Die Dokumente werden an die bevorzugte Adresse des Investors geschickt.

Buchen Sie ein Termin

Lassen Sie uns Bedingungen besprechen

Vereinbaren Sie einen Termin in einem unserer Büros oder online. Ein Rechtsanwalt wird die Situation analysieren, die Kosten berechnen und Ihnen helfen, eine Lösung zu finden, die Ihren Zielen entspricht.

Bevorzugen Sie Messenger?

Häufig gestellte Fragen

  • Was sind die Vorteile des Vanuatu-Staatsbürgerschaftsprogramms?

    Investoren erhalten die Vanuatu-Investitionsstaatsbürgerschaft in der Regel in 1‑3 Monaten, was ziemlich schnell ist. Sie müssen das Land nicht besuchen, keine Prüfungen ablegen oder Interviews bestehen. Auch die Investitionssumme ist im Vergleich zu anderen Programmen recht niedrig: Die Antragsteller zahlen mehr als 130.000 Dollar in einen staatlichen Fonds ein.

    Mit dem Vanuatu-Pass kann man über 100 Staaten visumfrei besuchen, die Steuern optimieren und einen "Plan B" erstellen.

  • Erkennt Vanuatu die doppelte Staatsbürgerschaft an?

    Die doppelte Staatsbürgerschaft ist in Vanuatu erlaubt, allerdings nur für diejenigen, die ihren Status bei der Staatsbürgerschaftskommission registriert haben. Dies gilt für Teilnehmer am Programm "Staatsbürgerschaft durch Investition".

  • Wie lange ist ein vanuatuischer Reisepass gültig?

    Ein Vanuatu-Reisepass ist zehn Jahre lang gültig; danach muss er erneuert werden.

  • In wie viele Länder kann ich mit einem Vanuatu-Reisepass visumfrei einreisen?

    Vanuatu-Bürger können in über 100 Länder visumfrei einreisen, darunter Montenegro, Hongkong und Singapur.

  • Wie lange dauert es, die Staatsbürgerschaft durch Investitionen in Vanuatu zu erhalten?

    In der Regel dauert die Beantragung eines vanuatuischen Passes 1‑3 Monate.

  • Kann ich die Staatsbürgerschaft von Vanuatu durch Investitionen selbst beantragen?

    Nein, das können Sie nicht. Nur ein offizieller Programmvertreter kann den Antrag im Namen des Investors stellen.

    Der Vertreter schickt die Unterlagen des Investors an den Vertreter des Programms in Vanuatu, der sie zur Prüfung an die FIU, den Auswahlausschuss und die Staatsbürgerschaftskommission weiterleitet.

  • Können Sie mir garantieren, dass ich meinen Pass innerhalb eines Monats erhalte?

    Nein, das können wir nicht. Der Vertreter des Programms kann nicht garantieren, dass der Investor die Staatsbürgerschaft erhält oder das Verfahren innerhalb eines Monats abschließen kann. Wenn Ihnen ein Reisepass innerhalb eines Monats versprochen wird, haben Sie es wahrscheinlich mit Betrügern zu tun.

    Immigrant Invest führt eine vorläufige Due Diligence-Prüfung durch. Sie dauert einen Tag und reduziert das Risiko einer Ablehnung des Staatsbürgerschaftsantrags auf 1%. Sie hilft auch bei der Zusammenstellung einer vollständigen Liste der erforderlichen Dokumente, um die Zahl der zusätzlichen Anfragen der Staatsbürgerschaftskommission zu minimieren. Ein solcher Ansatz beschleunigt das Verfahren zur Erlangung der Staatsbürgerschaft.

  • Ist es möglich, die Investitionen zurückzuerstatten?

    Ja, wenn der Anleger sich für die Option des CNO Future Fund entscheidet. Die Bedingungen sehen vor, dass der Anleger schätzungsweise 5% der jährlichen Rendite erhalten und 50.000 $ innerhalb von 5 Jahren zurückzahlen kann.

  • Muss ich Vanuatu besuchen, um einen Reisepass zu erhalten?

    Nein, Sie müssen Vanuatu nicht besuchen. Das Antragsverfahren erfolgt aus der Ferne, und der Treueeid wird in einem Land Ihrer Wahl geleistet.

  • Kann ich einen Reisepass für meine zukünftige Frau oder mein zukünftiges Kind bekommen?

    Ja, das können Sie. Dafür sind jedoch zusätzliche Beiträge und die Zahlung einer Gebühr für die Sorgfaltspflicht erforderlich.

  • Wie viel kostet der Erwerb der Staatsbürgerschaft in Vanuatu?

    Um einen Vanuatu-Pass durch Investition zu erhalten, müssen Sie mindestens 130.000 Dollar in die Wirtschaft des Landes investieren.

  • Wie kann ich die Staatsbürgerschaft von Vanuatu erhalten?

    Die Staatsbürgerschaft von Vanuatu wird Ausländern gewährt, die mindestens 130.000 $ investieren, die Förderkriterien erfüllen und die Due Diligence-Prüfung bestehen.

Termin vereinbaren

Lassen Sie uns die Besonderheiten erklären

Wir bieten Ihnen eine individuelle Lösung an, wählen das passende Land und den passenden Status für Ihre Bedürfnisse aus und begleiten den gesamten Prozess

Zlata Erlach
Zlata Erlach

Leiterin des österreichischen Büros

Bevorzugen Sie Messenger?